Kuratorium der Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern

Das Kuratorium berät und unterstützt den Stiftungsvorstand in seiner Arbeit. Es besteht aus den Mitgliedern des beim Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales angesiedelten
Runden Tisches Bürgerschaftliches Engagement.

Im Kuratorium vertreten sind:

Alle Fraktionen des Bayerischen Landtags und alle zentralen Akteure
des Bürgerschaftlichen Engagements in Bayern, wie z.B. die Kommunalen Spitzenverbände, Freie Wohlfahrt, Kirchen, Wissenschaft und Organisationen aus den maßgeblichen Engagementbereichen.

Img 5400
Foto: Nikolaus Schäffler

 

Aktuelles

Stiftungsengagement im Zeichen der Corona-Krise

Auch einige unserer geförderten Projekte sind von der Corona-Krise unmittelbar betroffen. Gemeinsam mit dem Bundesverband Deutscher Stiftungen und vielen anderen Stiftungen sehen wir uns in der Verantwortung, unseren Förder-Partnern in dieser Ausnahmesituation zur Seite zu stehen. Wir finden gemeinsam Lösungen für diese Herausforderung und möchten sie so gut es geht bei der Durchführung ihrer Projekte unterstützen. Sprechen Sie uns gerne an! Allen geförderten Projekten möchten wir unseren Dank für Ihr Engagement aussprechen! Die Selbstverpflichtung können Sie hier nachlesen.
 

AKDADEMIE FÜR GANZTAGSSCHULPÄDAGOGIK UND NETZWERK DIAKONISCHES LERNEN (RPZ)
Im Projekt „Ich + Du = Lesefreude + Lebensfreude“ lesen ausgebildete Jugendlesepaten der Ganztagsschule Gräfenberg ehrenamtlich regelmäßig im Kindergarten und in der Grundschule vor. Einblicke zum geförderten Projekt finden Sie hier
 

Handlungsempfehlungen der lagfa bayern e.V. zu BE in Zeiten von Corona
 

Kampagne "Unser Soziales Bayern - Wir helfen zusammen!" des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales